TenglerGluttig The Supply Chain Minds

Menu Menu
DE | EN
The Supply
Chain Minds.
Werden Sie Teil
des Teams.
Leisten Sie mit uns Pionierarbeit im Rahmen eines aufstrebenden Unternehmens.
mehr erfahren

Gegner der Planung sind Freunde des Zufalls

Die Erfahrung der Supply Chain Minds in direkter Linienverantwortung oder bei Kundenprojekten zeigt, so gut wie immer muss die Planung verbessert werden, um Effizienzsteigerung nachhaltig umsetzen zu können. „What you can’t measure – you won´t improve!“ Heute, in Zeiten von Big Data, haben sich die Möglichkeiten zur Planungsverbesserung potenziert. Aber zu gerne werden die damit verbundenen Herausforderungen unterschätzt.

TenglerGluttig konzentriert sich auf die Verbesserung Ihrer Planung und der damit einhergehenden Neustrukturierung Ihrer Prozesse. In der Netzwerkplanung wird festgelegt, wo Ihre zukünftigen Produktions- und Lagerstandorte in welchem Ausmaß positioniert werden, um optimalen Kundenservice bei gleichzeitigem Working Capital-Optimum sicherzustellen. Die integrierte Planung von Absatz, Mengen, Produktion und Einkauf in Ihrer Lieferkette ist nur in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten erfolgreich. Ein State-of-the-Art Forecasting mit einem gut eingespielten Integrated Business Planning (IBP) ist dabei unabdingbar. Meist gehen damit Prozess- und Organisationsveränderungen einher, weil Unternehmensstrukturen noch immer zu wenig im Sinne der Kundenanforderungen ausgerichtet sind. Diese unterschiedlichen Ansprüche spiegeln sich bestmöglich in einer segmentierten Supply Chain und deren Serviceprofilen wider. Heute gibt es hervorragende IT-Systeme, die Ihre Planung bestmöglich unterstützen und optimieren, sowie im besten Fall Echtzeittransparenz in Form eines Control Towers bieten. Wir unterstützen sowohl bei der Auswahl als auch bei der Implementierung.